English

Der mexikanisch-amerikanische Komponist Conlon Nancarrow (1912–1997) lebte jahrzehntelang in einem kleinen Vorort von Mexiko-Stadt. Die USA hatten ihn nach seiner Beteiligung am Spanischen Bürgerkrieg dorthin verbannt. Fast unbemerkt schuf er im mexikanischen Exil ein einzigartiges Lebenswerk von 51 Studien für Pianola.

Zum Beitrag auf Englisch...

Class, Race and Pop: Wie ein Marketingprofi in den USA die rassistische Trennung in „schwarze“ und „weiße“ Musik erfand. Der Musiker Dom Flemons, selbst „Betroffener“ dieses Schubladendenkens, erzählt von einem kaum bekannten Aspekt der amerikanischen Folk-Musik. Zum Beitrag...